Bislang ist nur gesichert, dass Audi- und Porsche-Benziner illegal manipuliert wurden. Daher haben Sie möglicherweise keinen Schadensersatzanspruch. Es ist jedoch nicht unwahrscheinlich, dass auch weitere Hersteller vom Benziner-Abgasskandal betroffen sind. Gern können Sie das Formular vollständig ausfüllen und wir prüfen Ihren Fall individuell.

Ihr Fall ist leider aussichtslos verjährt.

„Wir klären das für Sie!“

Dr. Ingo Gasser ist im norddeutschen Raum Dieselskandal-Anwalt der ersten Stunde - im Laufe der Jahre hat er sich bestens auf die Vielfältigkeit des Themas eingestellt und daher immer die Frage im Fokus behalten "Welche Autos sind überhaupt betroffen?"